Studieren in Mailand

Von der Wohnungssuche bis zur Universität hier findest du wertvolle Informationen, wenn du in Mailand wohnen möchtest.

Zu den Zimmern

Studieren in Mailand

Jährlich zieht es viele Erasmus-Studierende nach Italien, um dort das Dolce Vita zu genießen. Mailand ist die zweitgrößte Stadt Italiens und ist die Stadt der Mode. Hier denkt man erst mal an den Glanz und Glamour der Metropole, aber du kannst in Mailand auch sehr gut studieren. Denn hier findest du Top- Universitäten, kannst in Parks entspannen oder dich in das Nachtleben stürzen und das gute Essen genießen.


 


Universitäten


 


In Mailand studieren fast 11 Prozent der italienischen Studierenden an den 9 Hochschulen der Stadt (6 Universitäten, 2 Akademien, 1 Polytechnikum). Einige davon haben einen sehr guten Ruf und ziehen daher jährlich viele ausländische Studierende an.


 


Università degli Studi di Milano


Die größte staatliche Universität ist die Università degli Studi di Milano, die 1923 gegründet wurde. Die Fakultäten verteilen sich über die ganze Stadt, viele jedoch liegen in dem Viertel Città Studi.


Università degli Studi di Milano – Bicocca


Die  Università degli Studi di Milano – Bicocca wurde nach dem Viertel benannt, in der sie gelegen ist. Leider befindet sie sich ein wenig außerhalb, aber dank der U-Bahn M5 kannst du diese leichter erreichen.


Università Commerciale Luigi Bocconi


Die Università Commerciale Luigi Bocconi ist eine der berühmtesten Universitäten Italiens.


Sie genießt einen sehr guten Ruf in Europa und Übersee und ist bekannt für die Business&Management Studiengänge. Sie befindet sich in in dem Viertel Porta Ticinese.  


Università Vita-Salute San Raffaele


Die Università Vita-Salute San Raffaele ist eine private Universität, die 1996 mit dem San Raffaele Krankenhaus gegründet wurde. Daher konzentriert sie sich hauptsächlich auf medizinische Studien. Der Campus befindet sich gleich neben dem Krankenhaus am äußerden Stadtrand Mailands, aber hat einen guten Anschluss an die Stadt


 


Università Cattolica del Sacro Cuore


Die Università Cattolica del Sacro Cuore wurde 1921 von Agostino Gemelli gegründet und befindet sich in dem alten Kloster S.Ambrogio, welches ein UNESCO Weltkulturerbe ist. Es handelt sich hierbei um eine der wichtigsten privaten Universitäten neben Bocconi. Sie liegt in Zone 1 und ist nicht sehr weit vom Dom entfernt.


 


Politecnico di Milano


Die Politecnico di Milano ist die größte Technische Universität Mailands und wurde 1863 von Carlo Cattaneo gegründet. Sie besitzt einen sehr guten Ruf und gehört zu den besten Universitäten in den Bereichen Ingenieurwesen und Technologie. Sie besitzt zwei Campusse in dem Studierendenviertel “Città Studi” und einen in der Bovisa Nachbarschaft (Zone 9). 


 


Stadtviertel


 


In Mailand zu leben ist ein wenig teurer als in anderen Städten Europas, aber du findest hier bereits auch Zimmer ab 500 Euro. Die Innenstadt Mailands ist in neun Zonen unterteilt und befinden sich rund um den Stadtkern (Centro Storico – Zona 1).


Zona 1: Centro Storico (Stadtkern) l Zona 2: Crescenzago, Gorla, Greco, Stazione Centrale, Turro l Zona 3: Città Studi, Lambrate, Porta Venezia l Zona 4: Forlanini, Porta Vittoria l Zona 5: Chiaravalle, Gratosoglio, Vigentino l Zona 6: Barona, Lorenteggio l Zona 7: De Angeli, Baggio, San Siro l Zona 8: Fiera, Gallaratese, Quarto Oggiaro l Zona 9: Garibaldi, Niguarda


 


Città Studi – Zona 3


Città Studi ist das Viertel für Studierende. Von hier aus gelangst du sehr einfach zu den Universitäten Politecnico und Bicocca und es ist außerdem nicht weit entfernt vom historischen Zentrum, daher ist es bei vielen Studierenden sehr beliebt.


 


Porta Venezia – Zona 3


Porta Venezia ist beliebt bei Studierenden, da hier kulturelle und praktische Dinge aufeinandertreffen. Zum einen besticht es mit wunderschönen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert, seinen Grünflächen sowie der Nähe zum historischen Zentrum, zum anderen beherbergt es zwei der wichtigsten Museen Mailands: das nationales Geschichtsmuseum sowie die Modern Art Galerie.


 


Navigli – Zona 1 & 6


Die Navigli Gegend befindet sich teils im historischen Stadtkern sowie teils in Barona. Studierende lieben es, da es hier 3 große Universitäten gibt: Bocconi, Naba und die IULM. Es ist ruhig tagsüber und abends kann hier das typische Studentenleben gelebt werden – hier gibt es immer etwas zu erleben.


 


Wohnen in Mailand ist bequem und einfach, wenn du die möblierte Wohnung, das WG-Zimmer oder Wohnheim mit Uniplaces suchst.

Mehr Weniger

144 verschiedene Unterkünfte. Wähle deine:

Über Uniplaces

Uniplaces ist eine vertrauenswürdige Marke für Studierende weltweit. Unser Ziel ist es, die Suche nach einer Unterkunft einfacher zu gestalten. Wir möchten, dass Studierende eine großartige Erfahrung haben, wenn sie eine Unterkunft buchen, in diese einziehen sowie während ihres gesamten Aufenthalts. Gleichzeitig suchen wir nach vertrauenswürdigen Vermietern, die uns dabei helfen, diese großartige Erfahrung zu gewährleisten. Wir haben den gesamten Prozess der Wohnungssuche - von der Suche bis zur Buchung - online gesetzt, um diese einfacher zu gestalten und somit die Welt internationaler Studierender ein klein wenig zum Positiven zu verändern.

__guestTrackingPlaceholder__