Menü

Studieren in Granada: Universidad de Granada

Studentenunterkünfte in der Nähe des Campus

258 verschiedene Unterkünfte. Wähle deine:

500€
Rechnungen inklusive
hat besucht
Zimmer Verfügbar ab 22 Sep
580€
Rechnungen inklusive
Bett Verfügbar ab 22 Sep
649€
Rechnungen inklusive
hat besucht
Gesamte Wohnung Verfügbar ab 22 Sep
Zeigen Sie mir mehr Zimmer

Finde Dein WG Zimmer, Studio oder Wohnung in der Nähe der Universität von Granada

Die Zentren der Universität von Granada befinden sich auf diversen Campussen, die sich über die ganze Stadt verteilen. Wo Du letztendlich Deine Wohnung wählst, hängt somit auch davon ab, für welche Karriere Du Dich entscheidest.


Campus Cartuja


Hier befinden sich die Fakultäten für Philosophie und Literatur, Psychologie, Pharmazie, Sportwissenschaften, Wirtschafts- und Betriebswissenschaften, Pädagogik, Kommunikation und Dokumentation, Zahnmedizin. Falls Deine Wahl auf einen dieser Bereiche fällt, eignet sich das Zentrum für Dich am besten als Wohngegend. Dabei handelt es sich um das Viertel, das im Großen und Ganzen von den Straßen Recogidas, Gran Vía, Camino de Ronda und Avenida de Fuentenueva eingegrenzt wird. Dort fahren Busse, die den Campus anfahren (Linien U1, U2, U3, N7 und N9) und es ist das Viertel, wo sich das soziale und kulturelle Leben der Stadt abspielt. Der Bereich rund um die Plaza de Toros ist sehr beliebt, da man von dort zum Campus laufen kann. Wenn Du jedoch nach einer günstigen Unterkunft suchst, dann solltest Du Dir die Gegend Camino de Ronda einmal näher ansehen.


Campus de Fuentenueva


Dieser Campus beinhaltet die Fakultäten der Wissenschaften und des Straßenbau- und Bauingenieurwesens. Wenn diese Studienrichtungen Deine Wahl sind, dann ist das Zentrum erneut Deine beste Option, um eine Wohnung zu finden, denn von dort kannst Du zum Campus laufen. Die besten Gegenden sind Méndez Núñez, Recogidas und Fuentenueva. Möchtest Du etwas außerhalb leben, dann bringen Dich die Buslinien U2, U3, C6, SN1, SN2, SN3, SN4, SN5, F3, 111 und 121 von den am weitesten entfernten Vierteln, wie Zaidín, el Realejo (dessen Charme dem des Albaicín ähnelt) oder dem Barrio de los Periodistas bis zum Campus. Es gibt auch eine Metrostation, die Du von Zaidín, dem Parque de las Ciencias und von diversen Punkten des Camino de Ronda und der Avenida de la Constitución erreichen kannst.


Campus de Aynadamar


Falls Du Dich für ein Studium der bildenden Künste oder der Informatik entscheidest, erreichst Du den Campus von der Plaza de Toros oder vom Zentrum (im Idealfall vom Camino de Ronda) mit den Linien N3, U1 und SN3 oder mit der Metro.


Campus der Gesundheitswissenschaften


Um Medizin, Krankenpflege oder Physiotherapie zu studieren, musst Du diesen Campus aufsuchen, den Du vom Zentrum (Gran Vía oder Camino de Ronda) mit den Linien U3 und SN4 erreichst.


Des Weiteren müssen wir hinzufügen, dass es noch weitere Fakultäten und Schulen gibt, die im Zentrum liegen und zur Universität von Granada gehören. So zum Beispiel Übersetzung oder Recht. Viele halten diesen Bereich der Stadt für den Besten, was mit der schönen Atmosphäre zu jeder Tages- und Nachtzeit, dem Freizeitangebot und den Geschäften zu tun hat…


Über die Universität von Granada


Es ist die Universität, die die meisten Studenten aus ganz Andalusien hat. Kein Wunder, schließlich gilt Granada als eine der günstigsten und schönsten Städte, um dort zu leben. Die UGR ist eine der wichtigsten Universitäten in Spanien und eine Referenzuniversität, wenn es um die Studienfächer Übersetzung und Medizin geht.

Mehr Weniger

Über Uniplaces

Uniplaces ist eine vertrauenswürdige Marke für Studierende weltweit. Unser Ziel ist es, die Suche nach einer Unterkunft einfacher zu gestalten. Wir möchten, dass Studierende eine großartige Erfahrung haben, wenn sie eine Unterkunft buchen, in diese einziehen sowie während ihres gesamten Aufenthalts. Gleichzeitig suchen wir nach vertrauenswürdigen Vermietern, die uns dabei helfen, diese großartige Erfahrung zu gewährleisten. Wir haben den gesamten Prozess der Wohnungssuche - von der Suche bis zur Buchung - online gesetzt, um diese einfacher zu gestalten und somit die Welt internationaler Studierender ein klein wenig zum Positiven zu verändern.