Wohnen in Berlin

Wohnen in Berlin

Finde die perfekte Unterkunft für dich!

8 Zimmer für Sie

Zeig mir mehr Zimmer

Berlin, Berlin...alles über die beliebtesten Bezirke

Berlin ist nicht nur die größte Stadt und Hauptstadt Deutschlands, sondern wahrscheinlich auch die abwechslungsreichste. Hier sind Gegensätze Programm, ob Döner, Currywurst, vegan oder Luxusrestaurants, die Kneipe um die Ecke, Diskotheken, wo du ganze Tage lang feiern kannst oder Bars zum entspannen - in Berlin bleiben keine Wünsche offen. 

Jeder Bezirk offenbart einem etwas anderes und eigentlich findet jeder in Berlin sein Plätzchen, wo man sich wohlfühlt, ob Luxus, alternativ, Gothic, Hipster, Multikulti an einem fehlt es Berlin ganz sicher nicht: der Vielfalt. Berlin hat 2 Zentren: den Alexanderplatz und den Zoologischen Garten, aber auch so ist jeder Bezirk so aufgebaut, dass man diesen eigentlich nicht wirklich verlassen muss. Jedoch sollte man dies ab und an dann doch tun, um die vielen tollen Aktionen in den anderen Bezirken nicht zu verpassen und seinen Horizont zu erweitern. Das Praktische in Berlin ist: du brauchst eigentlich kein Auto, du kommst überall mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln hin.

In Berlin wohnst du nicht nur, hier lebst und erlebst du was. Egal, ob du nach einem WG Zimmer, einem Studio, ein Studentenwohnheim oder einen eigenen Wohnung suchst, wir geben dir ein paar Tipps.

Bezirke

Schaust du auf die Karte Berlins, dann siehst du wohl 12 Bezirke, jedoch sind es eigentlich um 23 ursprüngliche Bezirke und 96 Ortsteile. Die 23 Bezirke wurden im Jahr 2001 in 12 Bezirk zusammengefasst, aber noch heute unterscheiden die meisten Einwohner anhand der 23 Bezirke oder Ortsteile, wo sie leben. Einige der beliebtesten Bezirke zum Wohnen zeigen wir hier:

Mitte

Der Ortsteil Mitte ist Teil des Bezirks Mitte, der außerdem die Ortsteile Moabit, Hansaviertel, Tiergarten, Wedding und Gesundbrunnen einschließt. Hier befinden sich der berühmte Alexanderplatz (liebevoll "Alex" von den Einheimischen genannt) und der Fernsehturm. Hier wohnen die Hipster und Jungdesigner-Liebhaber und es ist einer der begehrtesten Ortsteile Berlins. Ob Clubs, Restaurants, Szenekneipen und Designershops hier wird es dir bestimmt nie langweilig. Highlights sind die Gegend um den Hackeschen Markt mit der Oranienburger Strasse, dem Monbijou Platz, der Rosa-Luxemburg-Straße und Torstrasse sowie für die, die es exklusiver mögen, die Gegend um den Gendarmenmarkt und Friedrichstrasse.

Wedding

Wedding ist einer der Underdogs der Berliner Ortsteile und er gehört zum Bezirk Mitte. Lange war Wedding das Sorgenkind. Heute ein Meltingpot für Immigranten und gilt als Geheimtipp für Studierende, weil es hier günstige Mieten in Zentrumsnähe gibt. Es haben sich bereits viel mehr Bars und Restaurants angesiedelt, die das Viertel attraktiver Machen und in der Zwischenzeit hat sich hier auch die Kunstszene etabliert, die viele Orte hier prägt.

Kreuzberg

Kreuzberg gehört zu dem Bezirk Friedrichshain und hat sich in den vergangenen Jahren vom Multikultibezirk zum Szenebezirk gewandelt. Im Rahmen dessen sind die Mieten hier auch höher als in anderen Ortsteilen Berlins. Hier befindet sich das Bergmannkiez, der Görli (Görlitzer Park) und das Wrangelkiez.

Friedrichshain

Auch Friedrichshain ist ein Szenebezirk hier befindet sich die Restaurant- und Barmeile rund um die Simon-Dach-Straße, wohin es die zieht, die mitten im Geschehen wohnen möchten und die sich gern einen Cocktail mit Freunden trinken. Auch die Hausbesetzer-Szene in der Rigaer Straße machte sich hier in der Vergangenheit ihren Namen. Und wer zwischendurch entspannen möchte kann im Volkspark Friedrichshain seine Seele baumeln lassen. 

Charlottenburg

Charlottenburg ist einer der Bezirke, wo wie die Berliner so sagen, die Schickeria wohnt. Hier befindet sich der Zoologische Garten mit dem Kurfürstendamm und der Savignyplatz, aber auch die TU Berlin am Ernst-Reuter-Platz sowie der Grunewald und das Olympiastadion. Hier wohnen Künstler, Politiker und Diplomaten und Altbauten mit hohen Decken und Stuck verleihen diesem Ortsteil einen besonderen Charme.

Leider können wir hier nur einige der Bezirke auflisten, aber es lohnt sich auf jeden Fall einen Blick auf den Prenzlauer Berg, Schöneberg, Neukölln und Lichtenberg zu werfen.

Universitäten

An Hochschulen und vielfältigen Studienangeboten mangelt es in Berlin nicht. Hier gibt es  unzählige Hochschulen: 6 davon sind Universitäten, 36 Hochschulen, 5 Kunsthochschulen, 1 Musikhochschule sowie 2 kirchliche Hochschulen. Für dein Studium wirst du daher auf jeden Fall eine passende Uni finden.

Wohnungssuche

Wohnungssuche

Die Wohnungssuche in Berlin ist manchmal nicht so leicht, da es einen Wohnungsmangel wie in allen deutschen Großstädten gibt, aber auf Uniplaces findest du eine große Auswahl an möblierten Studentenunterkünfte wie Wohnheime, WG-Zimmer oder Wohnungen. Schau dir einfach unsere Angebote an und suche, dir das passende heraus.

Über die Stadt

In Berlin zu studieren und wohnen ist eine wahrhaft internationale Erfahrung. Studenten aus der ganzen Welt sind in der deutschen Hauptstadt versammelt und bilden ein unglaubliches, multikulturelles Umfeld. Zugleich ist die Stadt auch der beste Ort, um in die deutsche Kultur und ihre lokale Vielfalt einzutauchen.

Berlin ist eine lebhafte Stadt, die sich ständig mit neuen Trends weiterentwickelt. Sie ist auch eine großartige Stadt für junge Unternehmer. Schließlich ist es Europas Start-up-Hauptstadt! Hier können sich Studenten während ihres Studiums an mehreren ehrgeizigen Projekten beteiligen.

Wenn du in Berlin wohnen und studieren möchtest, weißt du, dass du dich darauf verlassen kannst, dass dir Uniplaces dabei helfen wird, eine Studentenunterkunft oder Studenten WG zu finden. Denn bei uns findest du eine tolle Auswahl an möblierten Zimmern, Studios oder Wohnungen.