Studieren in Mailand

Studieren in Mailand

Von der Wohnungssuche bis zur Universität hier findest du wertvolle Informationen, wenn du in Mailand wohnen möchtest.

382 rooms for you

Show me more rooms

Studieren in Mailand

Jährlich zieht es viele Erasmus-Studierende nach Italien, um dort das Dolce Vita zu genießen. Mailand ist die zweitgrößte Stadt Italiens und ist die Stadt der Mode. Hier denkt man erst mal an den Glanz und Glamour der Metropole, aber du kannst in Mailand auch sehr gut studieren. Denn hier findest du Top- Universitäten, kannst in Parks entspannen oder dich in das Nachtleben stürzen und das gute Essen genießen.

Universitäten

 In Mailand studieren fast 11 Prozent der italienischen Studierenden an den 9 Hochschulen der Stadt (6 Universitäten, 2 Akademien, 1 Polytechnikum). Einige davon haben einen sehr guten Ruf und ziehen daher jährlich viele ausländische Studierende an.

Università degli Studi di Milano

Die größte staatliche Universität ist die Università degli Studi di Milano, die 1923 gegründet wurde. Die Fakultäten verteilen sich über die ganze Stadt, viele jedoch liegen in dem Viertel Città Studi.

Università degli Studi di Milano – Bicocca

Die  Università degli Studi di Milano – Bicocca wurde nach dem Viertel benannt, in der sie gelegen ist. Leider befindet sie sich ein wenig außerhalb, aber dank der U-Bahn M5 kannst du diese leichter erreichen.

Università Commerciale Luigi Bocconi

Die Università Commerciale Luigi Bocconi ist eine der berühmtesten Universitäten Italiens.

Sie genießt einen sehr guten Ruf in Europa und Übersee und ist bekannt für die Business&Management Studiengänge. Sie befindet sich in in dem Viertel Porta Ticinese.  

Università Vita-Salute San Raffaele

Die Università Vita-Salute San Raffaele ist eine private Universität, die 1996 mit dem San Raffaele Krankenhaus gegründet wurde. Daher konzentriert sie sich hauptsächlich auf medizinische Studien. Der Campus befindet sich gleich neben dem Krankenhaus am äußerden Stadtrand Mailands, aber hat einen guten Anschluss an die Stadt

Università Cattolica del Sacro Cuore

Die Università Cattolica del Sacro Cuore wurde 1921 von Agostino Gemelli gegründet und befindet sich in dem alten Kloster S.Ambrogio, welches ein UNESCO Weltkulturerbe ist. Es handelt sich hierbei um eine der wichtigsten privaten Universitäten neben Bocconi. Sie liegt in Zone 1 und ist nicht sehr weit vom Dom entfernt.

Politecnico di Milano

Die Politecnico di Milano ist die größte Technische Universität Mailands und wurde 1863 von Carlo Cattaneo gegründet. Sie besitzt einen sehr guten Ruf und gehört zu den besten Universitäten in den Bereichen Ingenieurwesen und Technologie. Sie besitzt zwei Campusse in dem Studierendenviertel “Città Studi” und einen in der Bovisa Nachbarschaft (Zone 9). 

Andere Hochschulen, die du dir anschauen solltest sind: NABA und IULM.

Stadtviertel

 In Mailand zu leben ist ein wenig teurer als in anderen Städten Europas, aber du findest hier bereits auch Zimmer ab 500 Euro. Die Innenstadt Mailands ist in neun Zonen unterteilt und befinden sich rund um den Stadtkern (Centro Storico – Zona 1).

Zona 1: Centro Storico (Stadtkern) l Zona 2: Crescenzago, Gorla, Greco, Stazione Centrale, Turro l Zona 3: Città Studi, Lambrate, Porta Venezia l Zona 4: Forlanini, Porta Vittoria l Zona 5: Chiaravalle, Gratosoglio, Vigentino l Zona 6: Barona, Lorenteggio l Zona 7: De Angeli, Baggio, San Siro l Zona 8: Fiera, Gallaratese, Quarto Oggiaro l Zona 9: Garibaldi, Niguarda

Città Studi – Zona 3

Città Studi ist das Viertel für Studierende. Von hier aus gelangst du sehr einfach zu den Universitäten Politecnico und Bicocca und es ist außerdem nicht weit entfernt vom historischen Zentrum, daher ist es bei vielen Studierenden sehr beliebt.

Porta Venezia – Zona 3

Porta Venezia ist beliebt bei Studierenden, da hier kulturelle und praktische Dinge aufeinandertreffen. Zum einen besticht es mit wunderschönen Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert, seinen Grünflächen sowie der Nähe zum historischen Zentrum, zum anderen beherbergt es zwei der wichtigsten Museen Mailands: das nationales Geschichtsmuseum sowie die Modern Art Galerie.

Navigli – Zona 1 & 6

Die Navigli Gegend befindet sich teils im historischen Stadtkern sowie teils in Barona. Studierende lieben es, da es hier 3 große Universitäten gibt: Bocconi, Naba und die IULM. Es ist ruhig tagsüber und abends kann hier das typische Studentenleben gelebt werden – hier gibt es immer etwas zu erleben.

Wohnen in Mailand ist bequem und einfach, wenn du die möblierte Wohnung, das WG-Zimmer oder Wohnheim mit Uniplaces suchst.

Milan

Milan

About the city

Ranked as one of the most beautiful cities in the world by Forbes, Florence is the epitome of what you can think about when you think about Italy: Cradle of the Renaissance, birthplace of Italian language and dwell of artistic masterpiece of Michelangelo and Brunelleschi.

Visit the Uffizi Museum, having a glass of wine with your new friend while eating a schiacciata alla fiorentina and enjoy a crazy luxury shopping in luxury while studying at one of the oldest and famous universities of the world.

If Batman’s butler Alfred chosen Florence as his retirement place to drink Fernet liquor at the bank of river Arno, why you wouldn’t? Rent a room it over at Uniplaces.com and find your accomodation for your perfect Erasmus stay.